Reduzierung Ihrer Energiekosten

Der Ausbau der Stromnetze, die Förderung der Erneuerbaren Energien und der EU-Emissionshandel führten über die letzten Jahre zu steigenden Energiekosten. 

→ mehr zur Energiekostenoptimierung

Effektive Managementsysteme

Immer höhere Anforderungen, Effizienznachweise  und steigender Kostendruck erfordern möglichst effektive Managementsysteme.

→ mehr zu Managementsystemen

Technische Energieeffizienz und Energietechnik

Die Steigerung der Energieeffizienz im Unternehmen ist der wichtigste Baustein zur nachhaltigen Kostensenkung. 

→ mehr zur Energieeffizienz

Nachhaltigkeitsmanagement

Die Forderung den Begriff „Nachhaltigkeit“ mit Zahlen, Daten und Fakten zu hinterlegen, nimmt stetig zu und wird verstärkt von Kunden, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit gefordert. 

→ mehr zum Nachhaltigkeitsmanagement

.

Aktuelles

26.07.2019

Änderung des Stromsteuer- und Energiesteuergesetzes in 2019

Zum 01. Juli 2019 ist das Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften in Kraft getreten. Im Folgenden wollen wir die damit verbundenen Änderungen im Strom- und Energiesteuerrecht kurz skizzieren.

... → mehr
26.07.2019

Seminarankündigung 27.08. – 28.08.2019 in Wettenberg

- Änderungen ISO 50001:2018
- Messtechnische Abgrenzung von Drittverbrauchern
- Aktuelle Förderprogramme

Wie bereits in den vergangenen Jahren möchte die envistra GmbH auch in diesem Jahr im Rahmen eines zweitägigen Seminares/Workshops über die genannten Themen informieren.

... → mehr
26.07.2019

Europäischer Gerichtshof: Das EEG 2012 stellt keine staatliche Beihilfe dar

Am 28. März 2019 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass das EEG 2012 keine Beihilfe darstellt. Damit gibt er der von der Bundesregierung Deutschland eingereichten Klage statt. Das Urteil ist der Abschluss einer jahrelangen und kontrovers geführten Debatte um die Beihilfeeigenschaft des EEG.

... → mehr
© 2017-2019